Blog

KLARTEXT. | Tatsächlich? [2024/07]

Fahren Sie, liebe(r) Leser(in), ab und zu mal mit Bus und/oder Bahn? Gewiss werden Sie  dabei gelegentlich Ohrenzeuge von Gesprächen zwischen jungen Menschen, in denen erstaunlich häufig das Wort „tatsächlich“ vorkommt. Nach unserer Wahrnehmung hat dieses Wort „tatsächlich“ in den letzten Jahren eine überraschende und ungewöhnliche Akzeptanz gefunden. Nun steht es dem Autor dieser Zeilen keinesfalls zu, hierzu eine fundierte linguistische Ausarbeitung vorzulegen, dazu sind andere berufen. Festzustellen ist aber:  „tatsächlich“ ist in sämtlichen verbalen Kommunikationsformen deutlich präsenter als je zuvor. Ob dies an einer damit gewollten, bewussten Abgrenzung zu sogenannten Fake News liegt, entzieht sich unserer Kenntnis. Schade wäre es in jedem Fall, es würde die Fake News ungewollt aufwerten.

Read More

KLARTEXT. | Wollen wir das? [2023/12]

Gehören Sie auch zu den Menschen, die sich die Zeit nehmen, zum Jahresende über Zukunftsfragen nachzudenken? In einer Welt, die sich immer schneller zu drehen scheint, liegt es auf der Hand, sich mit Zusammenhängen oder Abhängigkeiten von technischen wie auch von soziologischen Entwicklungen zu beschäftigen, die heute noch scheinbar weit entfernt sind, in Wirklichkeit aber mit großer Geschwindigkeit nahen…

Read More

KLARTEXT. | Dunkle Wolken am Investmenthimmel [2023/04]

Niedrige Zinsen und ständig steigende Immobilienpreise – seit geraumer Zeit war es nahezu zwingend für große Investoren, das von Ihnen verwaltete Geld in Real Estate zu investieren, wenn sie verzweifelt nach einer (wenigstens kleinen) Renditechance suchten. Diese Art der Geldanlage war den eigenen Kunden gut zu erklären, sie galt als solide und zukunftssicher. So hätte es gut und gerne weitergehen können.

Doch die Welt hat sich entscheidend verändert. Vor diesem Hintergrund mehren sich die Berichte, die sich sehr kritisch mit Immobilieninvestments und deren potentieller Wertentwicklung in der näheren Zukunft auseinandersetzen.

 

Read More

KLARTEXT. | Dieser Mischfonds ist sein Geld wert. [2023/03]

Kennen Sie das Gemäuer? Dieses Zeugnis einer großen Epoche ist über 1700 Jahre alt und kann noch heute in Deutschlands ältester Stadt bewundert werden. Die Mauern der von den Römern gebauten Kaiserthermen in Trier haben wechselvolle Zeiten, Kulturen, Kriege, Aufstände und Niedergänge überdauert. Was zeigt, dass solide Fundamente wichtig sind und sich Qualität langfristig durchsetzt. Man muss nicht jeder Mode folgen.

Read More